Telemark

In der Telemark fühlen sich Naturfreunde aller Art, Wanderer, Kanuten, Kajakfahrer, Mountainbiker und Angler genauso zu Hause wie die Familie mit Kindern, die ausspannen und dabei echte Natur erleben möchte.

 

In der Telemark können Sie den "König des Waldes", den Elch, aus nächster Nähe erleben und auch das geschäftige Treiben des Bibers beobachten. Aber auch Bär, Hirsch, Luchs, Dachs, Fuchs, Rentier und Reh sind in dieser einzigartigen  Naturlandschaft zu Hause.

 

Idyllisch gelegene Badestrände laden zum Bade ein und im Wald und Gebirge gibt es leckere Brombeeren, Heidelbeeren, Preiselbeeren, wilde Erdbeeren und Moltbeeren zu pflücken. Auch der Pilzsammler kommt voll auf seine Kosten, Norweger  pflücken keine Pilze. Aber Angeln tun sie! Es gibt in der Telemark nicht nur tausende von Seen mit guten Beständen an Forellen, Äschen, Barschen, Hechten und anderen Fischen, sondern auch (Lachs-) Flüsse und vor allem das Meer mit seinem reichen Fischbestand.